Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt
03.05.2020

Neuigkeiten zu Corona IV

Liebe Gäste,

endlich ist es soweit!

Gem. Verordnung der Landesregierung ist im 1. Schritt „Dauercamping“ - unabhängig vom 1. oder 2. Wohnsitz - wieder ab dem 4. Mai unter folgenden Auflagen zulässig:

  • Es sind ausschließlich „Dauer-Stellplätze“ mit einer mind. 5 monatigen Mietzeit (trifft bei allen Saison- und Ganzjahresplätzen zu) zugelassen.
  • Die Stellplätze müssen auf ihrem Standplatz autark und unabhängig von den Sanitärgebäuden auf dem Platz sein, da diese geschlossen sind. Die Körperhygiene findet im eigenen Wohnwagen oder Mobilheim statt, was vorasussetzt, dass die Toilette an die vorhandene Kanalisation angeschlossen ist.
  • Das Entleeren von Chemietoiletten nicht möglich!
  • Es dürfen nur die im Pacht-Vertrag aufgeführten Personen auf den Platz. Besucher oder Tagesgäste sind vorerst nicht erlaubt.
  • Eine Überlassung des Wohnwagens oder Mobilheimes an Dritte ist nicht zulässig.
  • Die Spiel­- und Sportplätze müssen leider weiterhin geschlossen bleiben. 
  • Die Einhaltung der Kontaktsperre gilt weiterhin. Es werden keine Zusammenkünfte wie z.B. Feiern oder Grillfeste mit den Nachbarn zugelassen.
  • Die empfohlenen Hygieneregeln des RKI sind zu beachten.

Mit Betreten des Campingplatzes bestätigen Sie, dass bei Ihnen keine Coronavirus-Infektion vorliegt, Sie auch keine grippeähnlichen Symptome (Fieber, Husten, etc.) zeigen und keinen wissentlichen Kontakt zu Coronavirus­-Erkrankten innerhalb der letzten 14 Tage hatten. Im Infektionsfall, den Sie uns unverzüglich melden, haben Sie Ihren Aufenthalt sofort abzubrechen, um Quarantänemaßnahmen an ihrem Erstwohnsitz anzutreten. Füllen Sie dazu bitte ein Formular aus, welches wir für Sie in der Rezeption bereit halten oder gleich hier online zur Verfügung stellen. Ohne diese Bestätigung ist ein Zutritt zum Campingplatz leider nicht möglich. Wir bitten zum Schutze der Gäste und auch in Ihrem eigenen Interesse um Berücksichtigung und Verständnis.

Bitte beachten Sie auch, dass in der Rezeption das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht ist.

Am Montag, den 04.05.20 wird das Wasser angestellt.

Der Sportboothafen öffnet ebenfalls am Montag. Slippzeiten werden in der Anmeldung ausgehängt.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen Ihnen trotz dieser Einschränkung eine schöne und erholsame Zeit.

Ihre Familie Wiese-Dohse

& das Campingplatz-Sütel-Team